Shops für Vogelfutter und -zubehör

1. Bei der Bird-Box bei dem ich seit vielen Jahren Kunde bin, kann ich sehr empfehlen. Der Inhaber – Patrick Enger – ist selbst Vogelhalter und -liebhaber. Dort beziehe ich u. a. mein „Basisfutter“, Kolbenhirse sowie diverse andere Artikel.

Meine Mischung für Wellensittiche

Meine Mischung für Grassittiche

 

2. Ebenfalls sehr sempfehlen kann ich Mixerama. Dort kaufe ich u. a.

L+N-Kur, Sommerblütentraum und Herbstmix.

Die Mischungen wurden von einer ebenfalls guten Bekannten – Marita Grabowski – unter dem Namen Papageien Bäckerei entwickelt und anfangs selbst bzw. inzwischen über Mixerama vertrieben.

 

3. Lokal kaufe ich im Futterhaus ein, sie haben ja keinen Onlineshop. Dort bin ich auch bereits seit Urzeiten. Der Vorteil bei den Filialen ist, dass man mit deren Kundenkarte, der „Futterkarte“, bei jedem Einkauf einen Rabatt an der Kasse bekommt, manchmal 25%. Auf der Website gibt es auch gute Tipps zur Vogelhaltung.